Patienten schonend bergen, auf Vakuummatratze oder Spineboard lagern und dem Rettungsdienst übergeben. War das Hauptthema dieser Übung mit der Sanität der FW Rohrdorf und dem Rettungsdienst KSB.


Mobiler Postendienst

5. September 2015

42 Schüler der 5. Klasse aus Niederrohrdorf wurden auf ihrem Weg mit dem Velo nach Aarburg ins Klassenlager von einem Mitglied begleitet. Das heisse Klima und die anspruchsvolle Strecke verlangte den Teilnehmern einiges ab. Nebst einigen technischen Störungen und kleinen Wehwehchen, gab es leider einen verdacht auf Armbruch, welcher für den Transport ins Spital (verdacht bestätigt) geschient werden musste. Eine Fleischwunde am Knie wurde versorgt und in einer Arztpraxis genäht. Beide Patienten nahmen am Abend bereits wieder am spannenden Lagerbetrieb teil.


Nachruf

20. Mai 2015

ZUM GEDENKEN
Der Samariterverein Rohrdorf und Umgebung trauert um sein langjähriges Ehrenmitglied
Annemarie Steger-Meier
19. Oktober 1934 bis 30. April 2015
Am 8. Mai haben wir in der katholischen Kirche in Künten von unserem allseits beliebten und geschätzten Vereinsmitglied Abschied genommen.
Annemarie Steger wirkte über 62 Jahre als akPves Mitglied im Samariterverein mit, unter anderem auch im Vorstand. Als ausgebildete Samariterlehrerin leitete sie während vielen Jahren humorvoll und fachkundig zahlreiche Vereinsübungen sowie Nothilfe- und Samariterkurse des Samaritervereins Rohrdorf und Umgebung.
Auch nach ihrem Rückzug als Samariterlehrerin engagierte sich Annemarie Steger an unzähligen Vereinsanlässen, beim Postendienst, Blutspenden sowie an geselligen Anlässen. Sie war immer da, wenn man sie brauchte, ganz selbstverständlich, selbstlos und sich nie in den Vordergrund drängend – trotzdem war ihre Präsenz stets spürbar. An Ihrem Wohnort in Künten wurde sie öYers bei medizinischen NoZällen beigezogen. Sie leistete verunfallten, erkrankten oder auch schwangeren Mitmenschen mit ihrer ruhigen und ausgeglichenen Art kompetent Erste Hilfe.
Für ihre Treue wurde Annemarie Steger 1969 in Genf mit der Henry-Dunant-Medaille, der höchsten Auszeichnung des Schweizerischen Samariterbundes, geehrt.
Mit Annemarie Steger verliert der Samariterverein eine liebenswürdige Kameradin, der wir viel zu verdanken haben. Ihren unermüdlichen Einsatz, ihre Herzlichkeit und ihren Humor werden wir in lieber Erinnerung behalten.
Unser Mitgefühl gilt allen Familienangehörigen.
Samariterverein Rohrdorf und Umgebung, Mitglieder und Vorstand